By URL
By Username
By MRSS
Enter a URL of an MRSS feed
 
or

Alemannia Aachen hat einen prominenten Neuzugang - Albert Streit, der böse Bube der Bundesliga. In Aachen will der ehemalige Schalker nur noch sportlich für Aufregung sorgen und hat mit Friedhelm Funkel seinen Erfolgstrainer an der Seite.Alemannia Aachen hat einen prominenten Neuzugang - Albert Streit, der böse Bube der Bundesliga.O-Ton Albert Streit"Die Leute sollen einfach nur beurteilen, was auf dem Platz ist und alles andere, den Menschen, einfach mal beiseite lassen."Bei Schalke 04 war er wegen schlechten Benehmens und ominöser Gehaltsforderungen in Ungnade gefallen. Unmöglich, befand man in Gelsenkirchen. Jetzt der Neuanfang in Aachen, 2. Liga statt Schalker Abstellgleis Amateure.O-Ton Albert Streit"Dass ich überhaupt noch mal die Möglichkeit im Profifußball habe, macht mich sehr glücklich."Zu verdanken hat er das seinem neuen und alten Coach Friedhelm Funkel. Er kennt Streit seit Jahren, brachte ihn in den Dunstkreis der Nationalmannschaft, weiß, wie man mit ihm...